Warenkorb: 0 Produkte  
Weitere Gehörschutz
Angebote
Unser Ohrstöpsel- Testpaket!
Unser Ohrstöpsel- Testpaket!
€ 8.95
€ 12.95
Information
Gehörschutz am Arbeitsplatz

Gehörschutz am Arbeitsplatz

Lärm ist unerwünschter Schall, weil er Krankheiten verursacht und die Gesundheit gefährdet. Das Gehör schädigt und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden erhöht. Das Unfallrisiko erhöht, weil durch Lärm bestimmte Signale und Warnungen verdeckt werden. Außerdem ist Lärm ein wesentlicher Stressfaktor und wird empfungen als lästig, störend und entnervend.

Arbeitszeitgesetz

Die zulässige, tägliche Schallbelastung für eine 8-stündige Arbeitsschicht ist auf 85 dB(A) festgelegt (Rechtliche Vorgaben zu Lärm am Arbeitsplatz;  http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/arbst_ttv_2004/gesamt.pdf

Ein Tages-Lärmexpositionspegel  von 80 dB erfordert:

 

  • Information der Mitarbeiter
  • Bereitstellung von Gehörschutz

 

Ein Tages-Lärmexpositionspegel  von 85 dB erfordert:

 

  • Tragepflicht für Gehörschutz
  • Kennzeichnung von Lärmbereichen
  • Aufstellung eines Lärmminderungsprogramms

 

Ziel des Lärmschutzes

Gehörschutz ist für dem Wohlbefinden der Betroffenen und dem Erhalt ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Eine Reduzierung der Lärmbelastung am Arbeitsplatz erhöht die Arbeits- und Lebensqualität, erhält das Gehör, reduziert den Stress und dadurch bedingte Krankheiten und verbessert die Leistung.

Für zusätzliche Informationen über die verschiedene Gehörschutz Produkte für den Arbeitsplatz, können Sie immer Kontakt mit uns aufnehmen.

 

Mit Hilfe des untenstehenden Formulars können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Vollständiger Name: *
E-Mail-Adresse: *
Ihre Anfrage: *
*) Pflichtfelder